Klassische Fragen zur Scheidung

 

Scheidungsformular

 
 
   
   
   

Dieses Formular bitte vollständig ausfüllen und via Internet absenden.

     
   

1. Persönliche Daten der Ehegatten

     
    Ehefrau
    Nachname:Sämtliche Vornamen:
   
    Straße (tatsächlicher Wohnsitz): PLZ:
   
    Ort:Staatsangehörigkeit:
   
    Geburtsname / Geburtsdatum: Beruf:
   
       
    Ehemann:  
    Nachname:Sämtliche Vornamen:
   
    Straße (tatsächlicher Wohnsitz): PLZ:
   
    Ort:Staatsangehörigkeit:
   
    Geburtsname / Geburtsdatum: Beruf:
   
       
    Letzte gemeinsame Adresse  
    Straße (tatsächlicher Wohnsitz): PLZ:
   
    Ort: 
     
       
    Heiratsdaten:  
    Ort der Heirat: Datum:
   
    Nummer im Heiratsregister:  
     
       
    2. Angaben zur Scheidung  
       
    Den Antrag will stellen  
    die Ehefrau der Ehemann
       
    Trennungsdatum 
    Seit wann leben Sie getrennt von Ihrem Ehegatten? (Mindestens knapp 1 Jahr. Auch eine Trennung innerhalb der gemeinsamen Wohnung kann ausreichen. Im Zweifel bitte bei uns nachfragen.)
     
       
    Einer der Ehegatten ist aus der Wohnung ausgezogen
    die Ehefrau der Ehemann
    nein  
       
    Gemeinsame Kinder sind vorhanden 
    ja: Namen und Geburtsdaten  
   
    nein  
       
    Das Kind / die Kinder lebt / leben (wenn Kinder vorhanden)
    bei der Ehefrau beim Ehemann
       
    Das Sorgerecht für das Kind / die Kinder soll erhalten (wenn Kinder vorhanden)
    die Ehefrau der Ehemann
    die Ehegatten gemeinsam andere Regelung
       
    Der Scheidung stimmt der andere Ehegatte zu
    ja nein
       
    Es gibt einen Ehevertrag  
    ja nein
       
    Es gibt eine notarielle Scheidungsfolgenvereinbarung
    ja nein
       
    Es wurde eine Regelung über den Ehegattenunterhalt getroffen
    ja, mit folgendem Inhalt:  
   
    nein  
       
    Es wurde eine Regelung über die Ehewohnung getroffen
    ja, mit folgendem Inhalt:  
   
    nein  
       
    Es wurde eine Regelung über den Hausrat getroffen
       
    ja, mit folgendem Inhalt:  
   
    nein  
       
    Es wurde eine Regelung über den Kindesunterhalt getroffen (wenn Kinder vorhanden)
    nach der Düsseldorfer Tabelle  
    anders:  
   
       
    Es wurde folgende Regelung über das Besuchsrecht getroffen
   
       
    Versorgungsausgleich ausgeschlossen  
    ja, ausgeschlossen durch notariellen Vertrag  
    nein nicht ausgeschlossen  
       
    Nettoverdienst  
    Nettoverdienst der Ehefrau:
    Nettoverdienst des Ehemanns:
       
    Gerichtsgebühren  
    Ich werde die Gerichtsgebühren nach Aufforderung an die Rechtsanwaltskanzlei Bellmann zur
Weiterleitung überweisen
    Ich werde die Gerichtsgebühren nach Rechnungsstellung an das Amtsgericht überweisen
       
    3. Weitere Angaben  
    Ihre Telefonnummer:
    Ihre Fax-Nummer:
    Ihre E-Mail-Adresse
       
    Sonstige Fragen und Mitteilungen an die Rechtsanwältinnen der Rechtsanwaltskanzlei Bellmann
   
     
    Vollmacht:
    Hiermit erteile ich der Rechtsanwaltskanzlei Bellmann, Marktplatz 33 in 73525 Schwäbisch Gmünd folgende
Vollmacht:
     
    Der Rechtsanwaltskanzlei Bellmann wird hiermit die Vollmacht zur Vertretung meiner Interessen in meiner
Familienrechtsangelegenheit erteilt. Die Vollmacht umfasst die Befugnisse zur Antragstellung auf
Scheidung der Ehe, zum Abschluss von Vereinbarungen über Scheidungsfolgen sowie zur Stellung von
Anträgen auf Erteilung von Renten- und sonstigen Versorgungsauskünften.
     
    ja, hiermit erteile ich die Vollmacht
    nein, ich habe noch weitere Fragen und möchte vorab eine Kontaktaufnahme